Solorollen männlich

 

Für unsere Produktion "Anatevka" sind folgende Rollen vakant:

 

Perchik 

Voraussetzung:

Spielalter 18 - 25 Jahre, männl.

Gesang und Tanz erforderlich (Bariton)

 

Rollenprofil:

(Zeit: 1905) jüdischer Student aus Kiew mit sehr modernen Ansichten, trifft in dem Dörfchen Anatevka auf den armen Milchmann Tevje, für den die althergebrachten Tradionen über alles gehen. Tevje lädt Perchik ein gegen Kost und Logis seine Töchter zu unterrichten. Perchik verliebt sich in die Zweitälteste. Mit seiner unkonventionellen Art bringt er Hodel dazu mit den für die Familie wichtigen Traditionen zu brechen.

 

 

Allgemein:

Es können keine Fahrtkosten, Unterbringungskosten oder Probenpauschalen übernommen werden.

 

Vorstellungen sind am: 11.03.2020 - geschlossen - Theatersaal Haus Lörick, Düsseldorf

sowie öffentlich am 14.03.2020 

 

03. und 04.07.2020 auf der Freilichtbühne in Zons, Dormagen

 

 

 

Theaterchor

 

Zur Verstärkung unseres Chores suchen wir noch

 

Tenöre und Bässe

1. Sopran

Mezzo-Sopran

 

mit schauspielerischen und tänzerischen Fähigkeiten, da kleinere Rollen vom Chor besetzt werden. 

 

Wenn Ihnen reines "Chorsingen" zu langweilig ist bewerben Sie sich. Eine musikalische Ausbildung ist nicht erforderlich, Erfahrung im Chorgesang oder Solo wünschenswert.

Geprobt wird an den Wochenenden nach Bedarf im Jan./Febr./März bis zur Premiere vormittags von 11.00 - 14.00 Uhr im Haus Lörick in Düsseldorf.

Proben werden nicht vergütet. Pro Vorstellung wird eine Aufwandsentschädigung je nach Ausbildung gezahlt.

Bewerbungen bitte an die E-Mailadresse: polly.o@gmx.de.

 

 

Backstage

 

Hinter den Vereinskulissen tragen auch Bühnenbau und Kostüme zu einem gelungenen Theaterabend bei. Ob Rentner oder Schüler, wenn Sie gerne mit Holz arbeiten, kreativ sind und

in Ihrer Freizeit gegen eine Aufwandsentschädigung bei der Neue Operette Düsseldorf eine dieser Sparten ausüben möchten freuen wir uns über Ihre E-Mail.

 

Bewerbungen bitte per Mail an:

Polonca Olszak

Künstlerische Leitung

polly.o@gmx.de